Unser Projekt

"Salam Aleikum – Friede sei mit Dir" - der Titel ist Programm unseres Projektes, das seit Juli 2015 in ganz Sachsen-Anhalt zur Prävention von Islamfeindlichkeit und religiöser Radikalisierung aktiv ist.

Mit unserer Arbeit möchten wir zum gegenseitigen Verständnis zwischen Muslimen und der Mehrheitsgesellschaft in Deutschland beitragen, da dies aus unserer Sicht der beste Garant für die Vermeidung jeder Art von Extremismus ist.

„Radikalisierung bekämpft man, indem man gefährdeten Jugendlichen Chancen gibt. Das ist kein Aufruf zur Blauäugigkeit, sondern ein Appell, mit der Prävention früher zu beginnen."
(Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung, 25.6.2011)

Was genau ist unser Anliegen und welche Ziele verfolgen wir konkret?
Die nächsten Seiten geben darüber Aufschluss.